Dem Trubel des Alltags den Rücken kehren und einfach mal kurz durchatmen? Wer zwischen Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und dem nördlichen Brandenburg flexibel unterwegs sein will, ist mit dem STADT-LAND-MEER-­TICKET (SLMT) und dem STADT-LAND-MEER-­TICKET PLUS (SLMT PLUS) bestens ausgestattet.

Da die Züge in Richtung Ostsee vor allem in den Sommermonaten schnell voll sind, haben Reisende mit beiden Tickets die Möglichkeit, auch kurzfristig in die 1. Klasse zu wechseln – ­sofern dort noch Platz ist. Dieser Übergang ist nur im Zug erhältlich. In der 1. Klasse können sich Fahrgäste beispielsweise über komfortable Ledersitze,
breitere und verstellbare Sitzflächen und mehr Beinfreiheit freuen.

Die Preise für die Übergänge werden zum 9. Juni angepasst. So kostet der Übergang von der 2. in die 1. Klasse für die einfache Fahrt mit dem SLMT und dem SLMT PLUS neu 12 Euro. Der Übergang für die Hin- und Rückfahrt mit dem SLMT kostet 22 Euro und mit dem SLMT PLUS 23 Euro. Der Grund­preis für beide Tickets bleibt gleich.

 

Ticket 2. Klasse 1. Klasse
SLMT/PLUS – Einfache Fahrt 27 € / 34 € 39 € / 46 €
SLMT – Hin- und Rückfahrt 42 € 64 €
SLMT PLUS – Hin- und Rückfahrt 53 € 76 €

 

Weitere Informationen unter bahn.de/brandenburg (Menü oben rechts öffnen und unter „Tickets & Tarife“ das STADT-LAND-MEER-TICKET auswählen.)

 

image_printdrucken