Zusätzliche Kulanzregelung für Nutzer:in­nen des Brandenburg-Berlin-Tickets (BBT): Montags bis freitags wird das BBT bereits vor 9 Uhr im RE3 von Berlin Gesund­brunnen (RE 3306, Abfahrt 8.39 Uhr) nach Angermünde anerkannt. Denn aufgrund von Bauarbeiten verkehrt der durch­gehende RE66 nach Szczecin Główny nicht. Der genannte RE3 ist in Kombination mit dem Ersatzverkehr RB66 ab Angermünde die Alternativverbindung.

Das BBT kostet 33 Euro und kann von Gruppen mit bis zu fünf Personen genutzt werden. Darüber hinaus können bis zu drei Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden.

 

bahn.de/brandenburg

 

image_printdrucken